VILLIGER

Die Marke VILLIGER ist seit 2015 Schweizweit in die Marke DIAMANT umbenannt worden. Das Diamantwerk produzierte in den letzten Jahren für die Schweiz exklusiv die VILLIGER Velos. Folglich bestand der letzte Schritt in der Anpassung des Markennamens für die Schweiz.

Der treue VILLIGER Kunde profitiert von der Umbenennung in DIAMANT durch einen günstigeren Preis bei gleichbleibender Qualität sowie einer grösseren Palette an Modellen. Der Name VILLIGER findet bei DIAMANT weiterhin Verwendung. Einzelne Velo-Typen werden als „Villiger“ bezeichnet. Zum Beispiel heisst das Modell jetzt „Topas Villiger“.

Ersatzteile, wie zum Beispiel ein passender Kettenschutz, kann bei einem Service durch ein Standardprodukt ersetzt werden. Auch allfällige Reparaturen am eigenen VILLIGER Velo sind weiterhin problemlos möglich. Kommen sie am besten mit ihrem Velo bei uns vorbei.

Villiger E-Bikes mit dem Antriebssystem von BionX (Hinterrad Nabenmotor) waren nie im Sortiment von Velo Schwarz erhältlich. Leider können wir ihnen bei Problemen mit Villiger E-Bikes, welche den Motor im Hinterrad integriert haben, nicht weiterhelfen. Leider sind auch keine originale Akkus mehr erhältlich. Wir hoffen auf ihr Verständnis. Velo Schwarz empfiehlt da ein Kauf eines neuen Elektrovelos.

Modelle mit dem Antriebssystem von Bosch sind davon nicht betroffen. Servicearbeiten am Bosch System können problemlos ausgeführt werden.

Website der Diamant Fahrräder und E-Bikes: www.diamantrad.com