Zum Inhalt springen

FLYER Gotour6

Weitere Tour Modelle: Gotour4Gotour3, Tandem

Der anpassungsfreudige Ästhet

Das Gotour6 ist ein Touren E-Bike «par excellence». Design, Fahrkomfort und Ergonomie sind so abgestimmt und verbunden, dass jede Fahrt zum individuellen Genuss wird. Mit dem Speedlifter Twist lässt sich der Lenker des Gotour6 jederzeit mit zwei Handgriffen ganz ohne Werkzeug auf die individuell komfortabelste Position einstellen. Um das E-Bike platzsparend zu verstauen, kann der Lenker um 90° gedreht werden. Kabel, Antrieb und Akku sind unauffällig im Rahmen integriert und die fliessende Linienführung macht das Gotour6 auch optisch zu einem Highlight. Der «Bosch Performance Line»-Antrieb unterstützt flüsterleise mit bis zu 65 Nm Drehmoment bei höherklassigen Modellvarianten.

Je nach Modell ist das Gotour6 mit einem grossen 625 Wh Akku (anstelle von 500 Wh beim Einsteigermodell) sowie einem Gates Carbon Drive ausgestattet. Dieser hochwertige, mit Carbon verstärkte Riemenantrieb ist sauber, besonders wartungsarm und rostet nicht. Die XC-Modellvarianten bieten mit Allterrain-Reifen zudem noch mehr Fahrsicherheit auf jedem Terrain. Jetzt bei Velo Schwarz AG, ihrem E-Bike Center im Thurgau, Ostschweiz, erhältlich.

Gotour6 Comfort von FLYER (E-Bike | Tour), Jeans Blue Gloss
Gotour6 Comfort von FLYER (E-Bike | Tour), Jeans Blue Gloss, Weitere Infos auf flyer-bikes.com
Gotour6 Comfort von FLYER (E-Bike | Tour), Cast Silver Gloss
Gotour6 Comfort von FLYER (E-Bike | Tour), Cast Silver Gloss, Weitere Infos auf flyer-bikes.com
Gotour6 Gent von FLYER (E-Bike | Tour), Jeans Blue Gloss
Gotour6 Gent von FLYER (E-Bike | Tour), Jeans Blue Gloss, Weitere Infos auf flyer-bikes.com
Gotour6 Comfort von FLYER (E-Bike | Tour), Anthracite Gloss
Gotour6 Comfort von FLYER (E-Bike | Tour), Anthracite Gloss, Weitere Infos auf flyer-bikes.com
Gotour6 Gent von FLYER (E-Bike | Tour), Anthracite Gloss
Gotour6 Gent von FLYER (E-Bike | Tour), Anthracite Gloss, Weitere Infos auf flyer-bikes.com
Gotour6 Gent von FLYER (E-Bike | Tour), Cast Silver Gloss
Gotour6 Gent von FLYER (E-Bike | Tour), Cast Silver Gloss, Weitere Infos auf flyer-bikes.com

Produktbeschreibung FLYER Gotour6

Gewicht ohne Akku: ca. 26 kg
Gewicht Akku: ca. 3.5 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 150 kg

Spezifikationen

Modelle

mit Kettenantrieb

  • Flyer Gotour6 3.10
  • Flyer Gotour6 7.10
  • Flyer Gotour6 7.12 XC

mit Zahnriemenantrieb

  • Flyer Gotour6 3.40
  • Flyer Gotour6 5.40
  • Flyer Gotour6 7.23
  • Flyer Gotour6 7.43

Zusatzinformation:

Wartungsarmer Gates Carbon Drive: Der hochwertige mit Carbon verstärkte Riemenantrieb ist sauber, besonders wartungsarm und rostet nicht.

Laufradgrösse

  • 28″ Laufräder
  • Gotour6 7.12 XC: 27.5″ Laufräder

Rahmen

  • Comfort – Tiefeinsteigerrahmen
  • Gents – Herrenrahmen

Aluminium | FLYER engineered, hydroformed tubing | Internal cable routing, 135 mm spacing

Rahmengrösse (cm)

  • S: Körpergrösse 160-170cm, nur Comfort Rahmen erhältlich
  • M: Körpergrösse 170-180cm
  • L: Körpergrösse 180-190cm
  • XL: Körpergrösse 190-200cm und grösser

Zusatzinformation:

Bei allen Grössenempfehlungen handelt es sich um Richtwerte. Wir empfehlen eine Probefahrt, da es je nach Körperproportionen zu Abweichungen kommen kann.

Rahmenfarbe

  • Anthracite Gloss
  • Cast Silver Gloss
  • Jeans Blue Gloss

Federgabel

  • Gotour6 3.10 und 3.40: SR Suntour NEX-E25, 63 mm travel
  • Gotour6 7.10, 7.12 XC, 7.23 und 7.43: SR Suntour Mobie25 Coil, 75 mm travel, 15 x 100 mm axle
  • Gotour6 5.40: SR Suntour Mobie-A32 Coil, 75 mm travel, 15 x 100 mm axle

Motor

  • Bosch Performance Line
  • Gotour6 3.10 und 3.40: Bosch Active Line Plus

Zusatzinformation:

  • Die lautlose Performance Line ist das vielseitigste Antriebssystem von Bosch. Mit sportlichen 65 Nm Drehmoment und einer hohen Leistung liefert die Bosch Performance Line Antriebseinheit immer im richtigen Moment die richtige Unterstützung. Das Fahrgefühl bleibt natürlich, im Off-Modus und über 25 km/h mit kaum spürbarem Tretwiderstand.
  • Das Einstiegsmodell ist mit der Bosch Active Line Plus ausgestattet. Der besonders leise Motor unterstützt den Fahrer mit bis zu 50 Nm Drehmoment.

Überblick über die Komponenten von Bosch

Akku

  • Bosch PowerTube 625 (625 Wh / 17.4 Ah / 36 V)
  • Gotour6 3.10 und 3.40: Bosch PowerTube 500 (500 Wh / 13.4 Ah / 36 V)

Zusatzinformation:

  • Die ausgefeilte Technik und die durchdachte Positionierung des PowerTube Akkus sorgen für einen festen Halt. Der Akku lässt sich dennoch komfortabel herausnehmen und extern wie auch direkt am E-Bike über den geschützten Ladeport laden.
  • Bosch PowerTubes treiben jede Tour voller Energie an und fügen sich dank kompakter Grösse und minimalistischer Gestaltung ideal ins Design ein. Mit dem grossen 625 Wh Akku können lange Strecken unter die Räder genommen werden.
  • Den Energieinhalt und somit die Grösse des «Tanks» beschreiben die Wattstunden [Wh].

Display

  • Bosch Intuvia

Zusatzinformation:

  • Bosch Intuvia Bordcomputer bietet optimalen Bedienungskomfort. Die Handhabung ist selbsterklärend und das Display auch im Sonnenlicht gut ablesbar. So haben Sie zu jeder Zeit alle Fahrdaten im Blick. Intuvia informiert zuverlässig über Geschwindigkeit, Distanz, Fahrzeit und die aktuelle Reichweite. Über die separate Bedieneinheit kann Intuvia mit dem Daumen bedient werden.

Unterstützungsstufen

  • 4 Unterstützungsstufen

Zusatzinformation:

Über die verschiedenen Unterstützungsstufen kann die Unterstützungsleistung des Motors gewählt und variiert werden. Das Bosch-System verfügt über vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport und Turbo.

Tretunterstützung

  • bis 25 km/h (Eignet sich für gemütliche Ausflüge oder z.B. für das Einkaufen.)

Zusatzinformation:

Für E-Bikes mit Unterstützung bis 25 km/h gelten mit Ausnahme der Altersbeschränkung die gleichen gesetzlichen Rahmenbedingungen wie für unmotorisierte Fahrräder. Die genaue Gesetzgebung für E-Bikes variiert von Land zu Land.

Schiebehilfe

  • Schiebehilfe bis 6 km/h

Zusatzinformation:

Auf Knopfdruck lässt sich das FLYER E-Bike mit der Schiebehilfe bequem über eine steile Passage schieben.

Schaltung

mit Kettenschaltung

  • Gotour6 3.10: Kettenschaltung Shimano Alivio 9Gang, 11–36T
  • Gotour6 7.10 und 7.12 XC: Kettenschaltung Shimano Deore LinkGlide10Gang, 11–43T

mit Nabenschaltung

  • Gotour6 3.40 und 5.40: Nabenschaltung Shimano Nexus 5Gang; mit Kettenantrieb
  • Gotour6 7.23: Nabenschaltung Enviolo TR (stufenlos); mit Gates Carbon Drive CDX (Zahnriemen)
  • Option Gotour6 7.23: Nabenschaltung Enviolo TR Automatiq – elektronisch (stufenlos); mit Gates Carbon Drive CDX (Zahnriemen)
  • Gotour6 7.43: Nabenschaltung Shimano Nexus 5Gang; mit Gates Carbon Drive CDX (Zahnriemen)

Zusatzinformation:

  • Ob praktische Naben-, sportliche Kettenschaltung – bei jedem FLYER Modell stehen dem Einsatzbereich entsprechende Varianten zur Auswahl. Durch die langfristige Zusammenarbeit mit den führenden Schaltungsherstellern harmonieren Antrieb und Getriebe hervorragend.
  • Kettenschaltung: eher sportlicher Einsatz und schalten unter Last. Bei der Kettenschaltung erfolgt der Gangwechsel durch die Wahl des Ritzels auf der Kassette am Hinterrad. Der Gangwechsel kann auch unter Last erfolgen. Damit ist die Kettenschaltung vor allem für den sportlichen Einsatz in bergigem Gelände sowie im Zusammenhang mit einem Anhänger geeignet. Durch die wechselnde Kettenstellung ist der Verschleiss höher, weshalb es bei Kettenschaltungen mehr Wartung bedarf.
  • Nabenschaltung: Erhältlich mit 5Gang konventionell oder als stufenlose Übersetzung, wahlweise auch elektronisch unterstützt. Mit Nabenschaltungen werden Perfektionisten wie auch Schaltmuffel optimal unterstützt. Die Nabenschaltung eignet sich besonders für den Alltagseinsatz in vorwiegend flachem bis hügeligem Gelände. Vor Schmutz und Nässe geschützt, verbirgt sich die Schaltmechanik im Innern der Nabe. Während dem Schaltvorgang ist teilweise eine kurze Druckentlastung der Pedale nötig. Der Gangwechsel ist auch im Stand möglich.
  • In Kombination mit einem Riemenantrieb (Gates Carbon Drive CDX) statt der Kette wird das geräuschlose fahren Tatsache.

Bremsen

  • Gotour6 3.10 und 3.40: Scheibenbremse Shimano T200, 180/180 mm (hydraulisch)
  • Gotour6 7.10: Scheibenbremse Shimano Deore T6000, 180/180 mm (hydraulisch)
  • Gotour6 7.12 XC: Scheibenbremse Shimano Deore MT520/500, 180/180 mm (hydraulisch)
  • Gotour6 5.40: Scheibenbremse Shimano T402, 180/180 mm (hydraulisch)
  • Gotour6 7.23 und 7.43: Scheibenbremse Shimano Deore T6000, 180/180 mm (hydraulisch)

Zusatzinformation:

Sportliche FLYER E-Bikes sind serienmässig mit hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet. Scheibenbremsen garantieren höchste Bremsleistung unter allen Bedingungen.

Vorbau

  • Speedlifter Twist, 31.8 x 95 mm, adjustable height 60 mm (XS) / 80 mm (S-M) / 100 mm (L-XL), adjustable angle (höhenverstellbar)
  • Gotour6 3.10 und 3.40: Satori Up2+, 31.8 x 90 mm, adjustable angle

Zusatzinformation:

Mit dem Speedlifter Twist, lässt sich der Lenker ohne Werkzeug mit zwei Handgriffen in der Höhe verstellen. So lässt sich einfach eine komfortable Sitzposition einstellen. Um den FLYER platzsparend, im Zug oder der Garage zu verstauen, kann der Lenker um 90° gedreht werden.

Sattelstütze

  • FLYER Bracer Suspension, 27.2 x 300 mm
  • Gotour6 3.10, 3.40 und 5.40: FLYER Cushy Suspension, 27.2 x 250 (S) / 300 (M-XL) mm

Bereifung

  • Gotour6 3.10 und 3.40: Schwalbe Energizer Plus 28 x 2.00 (50-622)
  • Gotour6 7.10, 5.40, 7.23 und 7.43: Schwalbe Big Ben 28 x 2.15 (55-622)
  • Gotour6 7.12 XC: Maxxis Crossmark II 27.5 x 2.25 (57-584)

Scheinwerfer

  • Gotour6 3.10 und 3.40: FLYER HL-1
  • Gotour6 5.40: Busch & Müller IQ-Myc
  • Gotour6 7.10, 7.12 XC, 7.23 und 7.43: Busch & Müller IQ-XS Friendly

Rücklicht

  • Gotour6 3.10 und 3.40: FLYER RL-1
  • Gotour6 5.40, 7.23, 7.43 und 3.40: Busch & Müller 2C

Seitenständer

  • Pletscher Comp 40 Flex
  • Gotour6 3.10 und 3.40: Atran Velo Edge HV

Gepäckträger

  • FLYER Racktime mit Federklappe

Diebstahlschutz

  • ABUS Shield 5650L Rahmenschloss
  • Gotour6 7.12 XC: ABUS Plus–System Akkuschloss (ohne Rahmenschloss)

Zusatzinformation:

Der Akku und das am Rahmen montierte Ringschloss werden mit dem gleichen Schlüssel verriegelt. Optional mit einer ABUS-Kette, kann der Flyer (am Rahmenschloss befestigt) an Ort und Stelle gesichert werden.

Ladegerät

  • Gotour6 3.10 und 3.40: Bosch Standard Ladegerät 4A
  • Bosch Fast Charger 6A

Zusatzinformation:

FLYER E-Bikes werden mit dem passenden Ladegerät ausgeliefert. Das Ladekabel muss nicht separat dazu bestellt werden.

Probe fahren & kaufen

Bei Velo Schwarz AG können sie Flyer probefahren, sowie für Tagesausflüge mieten und kaufen

Garantie

Informationen zu den Garantiebestimmungen für FLYER E-Bikes

Datenblatt zum Bike

PDF Datenblatt zum Bike