FLYER Gotour6


DER PREMIUM-PERFEKTIONIST.

Progressives Design und die unauffällige Integration von Antrieb und Akku in den Rahmen machen das FLYER Gotour6 zum Touren E-Bike der nächsten Generation. Ob die unsichtbar im Rahmeninneren geführten Kabelzüge oder die funktional und optisch perfekt aufeinander abgestimmten Komponenten:
Das Gotour6 punktet mit grosser Liebe zum Detail. Premium sind auch die Fahreigenschaften: Komfortabel, laufruhig und mit einem harmonischen und flüsterleisen Bosch Antrieb zaubert das Gotour6 einem das FLYER Lächeln ins Gesicht. Erhältlich in drei Rahmenformen und in vielfältigen Ausstattungsvarianten – auch mit wartungsarmen Riemenantrieb – lässt dieses E-Bike der Extraklasse keine Wünsche offen.

Produktbeschreibung FLYER Gotour6

Gewicht ohne Akku: ca. 24.5 kg
Gewicht mit Akku: ca. 28.5 kg
Zulässiges Gesamtgewicht: 149 kg

Spezifikation

Laufradgrösse

  • 28″ Laufräder

Rahmenform

  • Tiefeinsteigerrahmen
  • Trapezrahmen
  • Herrenrahmen

Zusatzinformation:
Markant im Design sorgt der FLYER Tensor für eine hohe Lenkkopfsteifigkeit und ein präzises Lenkverhalten.

Rahmengrösse (cm)

  • XS: Körpergrösse bis 160cm
  • S: Körpergrösse 160-170cm
  • M: Körpergrösse 170-180cm
  • L: Körpergrösse 180-190cm
  • XL: Körpergrösse 190cm und grösser

Zusatzinformation:
Bei allen Grössenempfehlungen handelt es sich um Richtwerte. Wir empfehlen in jedem Fall eine Probefahrt, da es je nach Körperproportionen zu Abweichungen kommen kann.

Mehr über die Rahmengeometrien erfahren sie ganz unten auf dieser Seite.

Rahmenfarbe

  • Black Matt
  • Jeans Blue – Tiefeinsteigerrahmen
  • Classic Red – Trapezrahmen

Tretunterstützung

  • bis 25 km/h (Eignet sich für gemütliche Ausflüge oder z.B. für das Einkaufen.)

Zusatzinformation:
Für E-Bikes mit Unterstützung bis 25 km/h gelten mit Ausnahme der Altersbeschränkung die gleichen gesetzlichen Rahmenbedingungen wie für unmotorisierte Fahrräder. Die genaue Gesetzgebung für E-Bikes variiert von Land zu Land.

Antrieb

  • Riemenantrieb
  • Kettenantrieb

Zusatzinformation:
Gates Carbon Drive CDX. Der hochwertige, mit Carbon verstärkte Riemenantrieb ist sauber, leise und besonders wartungsarm.

Display

  • Bosch Intuvia

Zusatzinformation:

Bosch Intuvia Bordcomputer bietet optimalen Bedienungskomfort. Die Handhabung ist selbsterklärend und das Display auch im Sonnenlicht gut ablesbar. So haben Sie zu jeder Zeit alle Fahrdaten im Blick. Intuvia informiert zuverlässig über Geschwindigkeit, Distanz, Fahrzeit und die aktuelle Reichweite. Über die separate Bedieneinheit kann Intuvia mit dem Daumen bedient werden.

Motor

  • Bosch Mittelmotor 36 V Active Line Plus

Zusatzinformationen:
Bosch Active Line Plus; Harmonisch und agil entfaltet sich die Kraft der Drive Unit Active Line Plus und sorgt so für ein natürliches Fahrgefühl. Selbst ein Überschreiten der 25 km/h ist mit minimalem Tretwiderstand ohne Weiteres möglich. Der besonders leise Motor unterstützt den Fahrer mit bis zu 50 Nm.

Einen Überblick über die Komponenten von Bosch finden sie hier.

Unterstützungsstufen

  • 4 Unterstützungsstufen

Zusatzinformation:
Über die verschiedenen Unterstützungsstufen kann die Unterstützungsleistung des Motors gewählt und variiert werden. Das Bosch-System verfügt über vier Unterstützungsstufen: Eco, Tour, Sport und Turbo.

Schiebehilfe

  • Schiebehilfe bis 6 km/h

Zusatzinformation:
Auf Knopfdruck lässt sich das FLYER E-Bike mit der Schiebehilfe bequem über eine steile Passage schieben.

Schaltung

  • Nabenschaltung Shimano Nexus Standard 8–Gang; mit Kette
  • Kettenschaltung Shimano Deore 10–Gang, 11–42T
  • Nabenschaltung Shimano Nexus Standard 8–Gang; mit Gates Carbon Drive CDX
  • Nabenschaltung Enviolo TR(Nuvinci stufenlos); mit Gates Carbon Drive CDX
  • Nabenschaltung Shimano Alfine 11–Gang; mit Gates Carbon Drive CDX
  • Kettenschaltung Shimano XT 11–Gang, 11–42T
  • Nabenschaltung Rohloff 14–Gang; mit Gates Carbon Drive CDX
  • Nabenschaltung Rohloff E-14 speed – elektronisch; mit Gates Carbon Drive CDX
  • Nabenschaltung Enviolo TR Automatic – elektronisch (Nuvinci stufenlos); mit Gates Carbon Drive CDX

Zusatzinformation:
Ob praktische Naben-, sportliche Kettenschaltung – bei jedem FLYER Modell stehen dem Einsatzbereich entsprechende Varianten zur Auswahl. Durch die langfristige Zusammenarbeit mit den führenden Schaltungsherstellern harmonieren Antrieb und Getriebe hervorragend.

Kettenschaltung: eher sportlicher Einsatz und schalten unter Last. Bei der Kettenschaltung erfolgt der Gangwechsel durch die Wahl des Ritzels auf der Kassette am Hinterrad. Der Gangwechsel kann auch unter Last erfolgen. Damit ist die Kettenschaltung vor allem für den sportlichen Einsatz in bergigem Gelände sowie im Zusammenhang mit einem Anhänger geeignet. Durch die wechselnde Kettenstellung ist der Verschleiss höher, weshalb es bei Kettenschaltungen mehr Wartung bedarf.

Nabenschaltung: Erhältlich von 8- oder 11Gang konventionell, bis hin zu stufenlosen Übersetzungen oder 14Gang Getriebenaben, wahlweise auch elektronisch unterstützt. Mit Nabenschaltungen werden Perfektionisten wie auch Schaltmuffel optimal unterstützt. Die Nabenschaltung eignet sich besonders für den Alltagseinsatz in vorwiegend flachem bis hügeligem Gelände. Vor Schmutz und Nässe geschützt, verbirgt sich die Schaltmechanik im Innern der Nabe. Während dem Schaltvorgang ist teilweise eine kurze Druckentlastung der Pedale nötig. Der Gangwechsel ist auch im Stand möglich. In Kombination mit einem Riemenantrieb (Gates Carbon Drive CDX) statt der Kette wird das geräuschlose fahren Tatsache.

Bremsen

  • Scheibenbremse Shimano XT T8000 (hydraulisch)
  • Scheibenbremse Shimano BR–M446 (hydraulisch)

Zusatzinformation:
Sportliche FLYER E-Bikes sind serienmässig mit hydraulischen Scheibenbremsen ausgestattet. Scheibenbremsen garantieren höchste Bremsleistung unter allen Bedingungen.

Schutzblech

  • SKS schwarz

Seitenständer

  • Pletscher Comp 40 Flex

Akku

  • Bosch Powertube Unterrohrakku Powerpack 500 (500 Wh / 13.4 Ah / 36 V)

Zusatzinformation:
Smarte Akku-Integration. Durchdachte Positionierung und sichere Befestigung des integrierten PowerTube Akkus. Bequemes Laden auch bei eingebautem Akku dank geschütztem Ladeport. Den Energieinhalt und somit die Grösse des «Tanks» beschreiben die Wattstunden [Wh].
Smart Box: Praktisch integrierter Stauraum im Rahmen, für wichtige Kleinigkeiten. Gleichzeitig bietet die Smart Box Platzreserven für grössere Akkus und macht das Gotour6 zukunftssicher.

Ladegerät

  • Kompakt Ladegerät 2 A
  • Standard Ladegerät 4 A

Zusatzinformation:
Ihr FLYER E-Bike wird mit dem passenden Ladegerät ausgeliefert.
Das Ladekabel muss nicht separat dazu bestellt werden.

Vorbau

  • Aheadvorbau winkelverstellbar
  • Aheadvorbau mit Speedlifter Twist (höhenverstellbar)

Zusatzinformation:
Mit dem Speedlifter Twist, lässt sich der Lenker ohne Werkzeug mit zwei Handgriffen in der Höhe verstellen. So lässt sich einfach eine komfortable Sitzposition einstellen. Um den FLYER platzsparend zu verstauen, kann der Lenker um 90° gedreht werden.

Lenker

  • FLYER Cruise 620 mm
  • Kalloy HB–TR2 640 mm

Gabel

  • Federgabel SR Suntour MobiE 25 Coil, 75 mm

Sattelstütze

  • Gefedert Bracer Comp, 30 mm
  • Gefedert Cushy, 25 mm
  • Parallelogramm gefedert, SR Suntour NCX, 50 mm

Scheinwerfer

  • B&M LED IQ XS
  • B&M Lumotec Upp

Rücklicht

  • B&M LED Toplight 2C

Bereifung

  • Schwalbe Big Ben 28 x 2.15

Gepäckträger

  • FLYER Racktime mit Federklappe

Diebstahlschutz

  • ABUS Rahmenschloss

Zusatzinformation:
Der Akku und das am Rahmen montierte Ringschloss werden mit dem gleichen Schlüssel verriegelt. Optional mit einer ABUS-Kette, kann der Flyer (am Rahmenschloss befestigt) an Ort und Stelle gesichert werden.

Rahmengeometrie

FLYER E-bike Rahmengeometrie Gotour6 2019
FLYER E-bike Rahmengeometrie Gotour6 2019

Garantie

Informationen zu den Garantiebestimmungen für FLYER E-Bikes.